Was macht mein Kind im Netz? Social-Media-Kampagne Medienkompetenz Kinder und Jugendliche, Teil 3, Recht am eigenen Bild

Im Teil 3 unserer kleinen Serie „Was macht mein Kind im Netz“ geht es heute um das Recht am eigenen Bild.

Nicht jeder darf einfach ohne zu fragen Bilder von Euch ins Netz stellen. Das regelt in Deutschland das Kunsturhebergesetz.

Unangenehm wird es, wenn solches Material im Netz dazu verwendet wird, sich über jemanden lustig zu machen. Das kann schnell im sogenannten #Cybermobbing enden. Oft sind die #Opfer von Cybermobbing hilflos.

Um zu wissen was man in solchen Situationen tun kann, wenn im Internet Fotos oder Videos auftauchen, deren Veröffentlichung ihr nicht zugestimmt habt, gibt es unter folgendem Link nützliche Informationen:

https://www.polizei-beratung.de/startseite-und-aktionen/aktuelles/detailansicht/fotos-im-internet-recht-am-eigenen-bild

#Bildrechte #Prävention #Urheberrecht #Fotos (*fb)Teil

zurück