Girl’s Day

Am Girls´Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.

Im Rahmen des Girls´Days bietet das Polizeipräsidium Heilbronn Schülerinnen und Schülern ein eintägiges Berufspraktikum an. Auch Werkrealschülern/-innen auf dem Weg zu einem mittleren Bildungsabschluss steht die Möglichkeit eines Praktikums offen.

Die Praktika bei der Polizei unterscheiden sich deutlich von den Praktikumsabläufen in den Betrieben. Leider ist es uns aus verschiedenen Gründen nicht möglich, Praktikanten in einen regulären Tagesablauf, zum Beispiel eine Dienstgruppe, Kriminalpolizei oder einer Polizeistreife zu integrieren. Verschiedene Dienstvorschriften, datenschutzrechtliche Gründe, Rechte von Zeugen, Geschädigten oder Tatverdächtigen, widersprechen diesem Anliegen.

Dennoch bieten wir Abwechslungsreiches und Interessantes beim Polizeipräsidium Heilbronn an.

Während des Praktikums bekommen die Teilnehmer einen weitreichenden Einblick in den Polizeiberuf. U.a. werden die Bereiche Polizeirevier, Verkehrspolizei, Kriminalpolizei, Polizeihundeführerstaffel und vieles mehr vorgestellt.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, bewerben Sie sich bitte per E-Mail mit folgenden Dokumenten:

  • Bewerbungsformular (unter Downloads zu finden)
  • kurzes Bewerbungsanschreiben

 

Senden Sie bitte alle Unterlagen per Mail an: heilbronn.berufsinfo@polizei.bwl.de


Der nächste Girls-Day findet am 26. April 2018 statt!


 

zurück